Aufnahmebedingungen

  • nur noch Aufnahme von Hündinnen und kastrierten Rüden bis 20 kg

  • Hündinnen dürfen nicht läufig sein oder werden
  • Nachweis über den aktuellen Impfschutz ( 5-fach: T L SHP )
  • regelmäßige Entwurmung
  • Behandlung mit einem Flohmittel
  • Probetag vorab